Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Wurfplanung

M-Wurf, geb. 02.01.2018

Meine sanfte Maevis wurde am 31.10.2017 von dem wunderschönen Rüden Solstrimmans Serengeti ( Richie) gedeckt. Er stammt aus dem Kennel von Fam. Bäckström / Schweden. Er besticht durch sein wundervolles, sanftes Wesen und seine Gesundheitswerte sind hervorragend. Aus dieser Verpaarung verspreche ich mir wunderschöne, helle Golden mit viel Pigment und Substanz.

Die kleinen M-chen sind da! Völlig komplikationslos kamen die Babys in der Orkannacht zur Welt. Maevis ist eine wundervolle Mama. Sie umsorgt und pflegt die Kleinen liebevoll. Ich bin sehr glücklich und dankbar.

Im März 2018 gehen die Kleinen zu Ihren neuen Familien. 


Die Welpen werden bei uns geschützt im Wohnzimmer geboren und genießen dort die ersten 4 Wochen die volle Aufmerksamkeit der Mutterhündin und meinem Mädels Rudel. Ich schlafe die ersten 4 Wochen neben der Wurfkiste - die Bindung an den Menschen fängt hier an!

Danach wird der Auslauf vergrößert und die Kleinen dürfen kontrolliert in den Garten. Sand, Kies, Rasen, Flatterbänder, Tunnel, Rappeldosen, die Katze Cornelius und all die netten Menschen, die uns dann besuchen kommen, prägen die Kleinen in den kommenden Wochen.

Ich investiere viel Liebe und Zeit in die Aufzucht. Deshalb gebe ich meine Welpen auch nur in Familien ab, die ich vorher persönlich kennen lernen konnte. Der persönliche Kontakt mit meinen Welpeneltern ist mir sehr wichtig. Schließlich gehört man zur Familie, wenn man einen Welpen aus meinem Kennel als Familienmitglied zu sich nimmt. Die Welpen gehen mit 8 Wochen in die neuen Familien. Dann sind sie bereits an allerlei Geräusche und Gerüche gewöhnt und sind bereits Auto gefahren. Sie sind dann 4x entwurmt worden, vorgeimpft und gechippt. Der Tierarzt kommt zu uns ins Haus und stellt zeitnah ein Attest über die Gesundheit des Welpen und der Mutterhündin aus. Die Ahnentafel, der EU-Heimtierausweis, ein Seminarabend und die Welpengruppe sind im Welpenpreis enthalten.

Falls Sie ernsthaftes Interesse an einem Welpen aus dem geplanten Wurf haben, rufen Sie mich gerne an. Am Telefon kann das eine oder andere schon besprochen werden und ein persönliches Kennenlernen würde sich dann anschließen. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Ihre Margit Westermann und die MÄDELS